Damit Sie uns nicht vergessen, bieten wir Ihnen ein Recallprogramm an. Sie werden mit Ihrem Einverständnis alle 6 Monate nach Ihrer letzten Behandlung an den nächsten Vorsorgetermin erinnert.

Ein dokumentiertes Qualitätsmanagementsystem garantiert unseren Patienten, dass alle relevanten Aktivitäten und jede einzelne Behandlungsstufe in Bezug auf Qualität geplant, umgesetzt, kontrolliert, gesichert und dauerhaft verbessert werden. Zum Beispiel wird die Verwendung und Sterilisation jedes einzelnen Instrumentes registriert. Damit erfordern wir höchste Qualitätsansprüche im Bereich Hygiene.

Durch unser gelebtes Qualitätsmanagementsystem wird erreicht, dass die Kompetenzen aller Mitarbeiter in den Praxiserfolg eingebunden werden und sich unser Praxisteam gemeinsam für das Erreichen der selbst entwickelten Praxisziele einsetzt.

Die kontinuierliche Teilnahme an externen und internen Fortbildungen und teamübergreifender Verwirklichung von Zielen führt dazu, dass uns nie langweilig wird und wir auf einem Niveau arbeiten, dass sich an höchsten internationalen Maßstäben messen kann.

www.qualitaetsmanagement-fuer-die-zahnarztpraxis.de

Zahnärztlicher Notdienst

Den aktuellen Zahnärztlichen Notdienst erfragen Sie bitte telefonisch unter der Rufnummer 030 890 043 33 oder im Internet unter: kzv-berlin.de

 

Zuständige Aufsichtsbehörden

Zahnärztekammer Berlin, Stallstr. 1, 10585 Berlin

Kassenzahnärztliche Vereinigung Berlin, Georg-Wilhelmstr. 16, 10711 Berlin

Berufsrechtliche Regelungen:

  • Berufsordnung für Zahnärzte
  • Zahnheilkundegesetz
  • Heilberufsgesetz
  • Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ)
  • Bundeseinheitliches Benennungsverzeichnis für zahntechnische Leistungen (BEB)
  • Bundeseinheitlicher Bewertungsmaßstab für zahnärztliche Leistungen (BEMA)
  • Bundeseinheitliches Leistungsverzeichnis für zahntechnische Leistungen (BEL)